Aus unserem Büro

Erste Eindrücke vom ASCO in Chicago

Dr. Petra Ortner genießt noch die "Ruhe vor dem Sturm"
Unsere Chefin wirkt auf einmal "ganz klein"
Diese himmlische ASCO Ruhe genießt auch Dr. Claudia Schöllmann

Am Mittwoch, den 1. Juni startete das POMME-med-ASCO-Team - Dr. Petra Ortner und Dr. Claudia Schöllmann - von München aus nach Chicago. Die beiden genossen die himmlische Ruhe vor dem "ASCO-Sturm" - hier nun einige Dokumentarfotos

Dr. Bonnie hat Geburtstag

2004 las Bonnie  bereits als Welpe die Ärztezeitung
2016 liest Dr. Bonnie regelmäßig die Ärztezeitung für Hämatologen und Onkologen.
Hoch lebe unser "Geburtstags-Oldi"

11. Mai 2016: Dr. Bonnie ist bereits eine betagte Hundedame - sie wurde 84 Hundejahre alt!

2004 las Bonnie bereits als Welpe die Ärztezeitung -
2016 liest Dr. Bonnie regelmäßig die Ärztezeitung für Hämatologen und Onkologen.

Unsere Chefin live beim FC Bayern Spiel

Dr. Petra Ortner mit Freundin live dabei
Bonnie hat sich das Spiel zuhause angeschaut

Das FC Bayern Spiel gegen Werder Bremen endete 2:0 für die Bayern. Live dabei war unsere Chefin mit einer Freundin in der ausgebuchten Allianz-Arena. Leider mußte Bonnie sich das Spiel zuhause anschauen - Hunde dürfen nicht ins Stadion.

POMME-med wünscht frohe Ostern

Unser POMME-med Liebling  Bonny - bei ihr war der Osterhase bereits
Herr und Frau Hase in Osterstimmung

Obwohl Ostern in diesem Jahr relativ früh liegt, hoffen wir natürlich auf frühlingshaft warmes, sonniges Wetter.

Wir wünschen allen Lesern entspannte Osterfeiertage!

32. Deutscher Krebskongress von 24. bis 27. März in Berlin

DKK Übersicht
Eröffnungs Pressekonferenz
Plenarsitzung Supportiv
Vortrag Dr. Petra Ortner

Mehr als 11.000 Teilnehmer verzeichnete der diesjährige DKK in Berlin.
Auch Dr. Petra Ortner und Dr. Claudia Schöllmann von der POMME-med
waren die gesamte Zeit auf dem DKK.
Es war eine informative, spannende und anstrengende Zeit in Berlin.

Sehnsucht nach der POMME-med

Nachdem Steffi Weiss vor ca. 6 Wochen ihren zweiten Sohn Quirin bekommen hat und seither in Elternzeit ist, überkommt sie immer wieder mal die Sehnsucht nach ihren Kollegen und der Chefin von der POMME-med.

Und deshalb ist sie einfach ganz spontan mit ihren beiden Jungs - Ferdinand und Quirin - hier bei uns im Büro auf einen Blitzbesuch vorbeigekommen. Steffi hat ihren Jüngsten bereits POMME-med firmenkonfirm mit einem Schnuller mit Apfellogo ausgestattet. Und ohne diesen "Apfel-Schnulli" geht bei Quirin gar nichts.

Unser Management-Team beim Empfang im Hotel Königshof

Wie bereits auch im vergangenen Jahr wurden gute Kunden des Hotel Königshof in München zu einem glanzvollen Jahresempfang mit Gala Dinner eingeladen.

In diesem Jahr nahmen an diesem Empfang Dr. Petra Ortner, Dr. Claudia Schöllmann und Heike Brossmann teil.

Nach leckeren Canapées und spritzigem Aperitif als Begrüßung kam das eigentliche Highlight des Abends : Unseren drei POMME-med Damen wurden im Gourmet Restaurant Königshof mit einem Menü kulinarisch auf höchstem Niveau verwöhnt.

Jahresauftakt-Mittagessen bei der POMME-med

Unter dem Motto "same procedure as every year" hat unsere Chefin das gesamte Team großzügig zu einem leckeren Mittagessen eingeladen.

Es waren wirklich alle Mitarbeiter da : Steffi Weiss hat sich eine Baby-und Kindauszeit über Mittag für uns genommen und Carina Jung (aus Bochum) hat Ihren Skiurlaub hier in Bayern um 2 Tage verlängert, um auch dabei sein zu können.

Aber "geschlemmt" werden durfte natürlich erst, nachdem vor und nach dem Mittagessen das Jahresauftaktmeeting der POMME-med stattfand.

Erster Besuch von Quirin Weiss bei der POMME-med

Am Dienstag, den 26. Januar war es endlich soweit.

Der kleine Quirin hat uns mit Bruder Ferdi, Mama Steffi und Papa Bernie das erste Mal im Büro besucht und die ganze Zeit sehr friedlich dabei geschlafen!

Wir gratulieren unserer Steffi zum zweiten Buben

Endlich ist es soweit - der heißersehnte Nachwuchs von Steffi ist da.
Es ist wieder ein Junge, der Quirin heißt.

Der große Bruder - Ferdinand - freut sich riesig über sein kleines Brüderchen.

Quirin erblickte am 15. Januar 2016 um 19:52 Uhr das Licht der Welt .
Mama Steffi und Quirin geht es gut, sie haben in der Zwischenzeit das Krankenhaus verlassen und lassen es sich zuhause gutgehen.

Wir freuen uns mit Steffi und Ihrer Familie über den neuen Erdenbürger.

Seiten